Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
WEIL FAIRNESS ZÄHLT: UNSER ENGAGEMENT
FÜR EINE NACHHALTIGE PRODUKTION

Wir wollen, dass unsere Produkte in den Herkunftsländern unter fairen und menschenwürdigen Bedingungen hergestellt werden. Deshalb haben wir uns der Initiative „sozial-fair“ angeschlossen, die vom Verband der Fertigwarenimporteure e. V. (VFI) ins Leben gerufen wurde. Sie fordert von allen Lieferanten die verbindliche Einhaltung von festgelegten Sozialstandards. Nur Produzenten und Zulieferer, die dieser Forderung schriftlich zustimmen, kommen als Vertragspartner für L+D in Frage.

Diese verbindliche Selbstverpflichtung umfasst beispielsweise die Sicherstellung von Mindeststandards für Gesundheit und Sicherheit im Arbeitsumfeld, das Recht auf Vereinigungsfreiheit, eine faire Entlohnung von Überstunden sowie die Einhaltung länderspezifischer Regelungen zur Wochenarbeitszeit. Gleichzeitig stimmen unsere Vertragspartner einer Dokumentation dieser Verpflichtungen zu und willigen ein, im Verdachtsfall durch eines von acht international tätigen Prüfinstituten kontrolliert zu werden.
Unser Ziel ist es, auf dieser Basis nachhaltige Lieferantenbeziehungen zu etablieren und in einem partnerschaftlichen Entwicklungsprozess dafür zu sorgen, dass produktions- und standortbezogen soziale Standards verbindlich eingeführt und weiterentwickelt werden.